Willkommen beim Fischereiverein Altenmünster e.V.

Hier finden Sie Informationen rund um unseren Fischereiverein. 

 

Aktuelles


Termine 2020

UPDATE 29.05.2020

Hallo zusammen, ab morgen, 30.05.2020 ist das Campen am Weiher unter Beachtung der aktuell gültigen Regelungen wieder erlaubt. Gruß, die Vorstandschaft




UPDATE 15.05.2020

Hallo zusammen,

leider sehen wir uns in der aktuellen Lage dazu gezwungen, das für Sonntag geplante Königsfischen auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Wir hoffen sehr, dass wir es dieses Jahr zu einem späteren Zeitpunkt durchführen können und geben euch dann rechtzeitig Bescheid.
Auch das Fischerfest ist so wie es heute aussieht nicht oder nur unter sehr aufwendigen Auflagen durchführbar, weshalb wir uns dazu entschieden haben, stattdessen einen vermutlich 2-tägigen Fischverkauf zu organisieren. Eventuell, sollte es bis dahin Lockerungen geben, mit ein paar Sitzgelegenheiten und möglicherweise einem Ausschank. Nähere Informationen dazu geben wir auch rechtzeitig bekannt.
Bleibt gesund, Gruß und Petri Heil, die Vorstandschaft


Update 05. 05.2020

Guten Abend zusammen, ab  sofort ist das Übernachten an den Weihern nicht mehr verboten. Weiterhin natürlich alles nur auf eigene Verantwortung und unter Einhaltung aller aktuell gültigen Regelungen wie Abstand, keine Gruppenbildung etc. Verboten bleibt leider das Übernachten mit Wohnwagen oder Wohnmobil, da der Gesetzgeber "Campen" untersagt. Sobald sich daran etwas ändert, werden wir euch natürlich wieder informieren. Gruß, die Vorstandschaft



Hallo zusammen, 

es folgen nochmals Neuigkeiten zum bereits abgesagten Anfischen am kommenden Sonntag :

aufgrund der sich täglich ändernden Situation in Sachen Coronavirus, sehen wir uns entgegen der vorherigen Informationen zu folgenden Schritten gezwungen:

Es werden keine Tageskarten vor Ort verkauft 

Wir bitten alle, die an diesem Tag Fischen gehen wollen, dies über den Tag verteilt zu machen, oder einfach in den Tagen danach, es sollen möglichst wenig Personen gleichzeitig am Weiher sein. 

Des Weiteren natürlich immer noch keine Gruppenbildung, wenn dann alleine, oder mit jemandem aus dem eigenen Haushalt. 

Jeder handelt in Eigenverantwortung. 

Der Fischereiverband hat hierzu ein Update herausgebracht. Dieses findet ihr am Ende der Mail. 


Das alles ist erforderlich, damit wir keine Probleme bekommen und nicht am Ende unsere Gewässer komplett sperren müssen. Das wollen wir genauso wenig wie ihr alle, kann aber passieren, wenn sich nicht an die Regeln gehalten wird. 


Zuletzt noch die Bitte, dass beim Spinnfischen Stahlvorfächer Pflicht sind und sich jeder an die Schonzeiten und - Maße, unsere Fischereiordnung und die Fangbeschränkungen zu halten hat! 


Hier noch die Erklärung vom Fischereiverband:

Klarstellungen zum Angeln:


Alleine zum Fischen gehen bedeutet, dass man auch wirklich alleine ist (mit Ausnahme von Personen aus dem gleichen Haushalt) und nicht, dass 5 oder 10 Meter weiter der nächste Angler steht und dann an einem Baggersee ein paar Dutzend Angler versammelt sind.

Der Begriff "Gemeinschaftsfischen" bezieht sich hier nicht Vereinsveranstaltungen wie Königsfischen oder Anfischen (diese sind aufgrund des Veranstaltungsverbotes sowieso verboten) sondern bedeutet ein gemeinschaftliches Fischen von mehreren Personen.

Außerdem ist von Fahrten zu entfernten Fischgewässern abzusehen. Sie sollten nur in der unmittelbaren näheren Umgebung ihres Wohnortes angeln.


Bis bald, bleibt gesund, die Vorstandschaft.



NEUE Gewässerordnung

im Download Bereich findet Ihr die aktuelle Fischereiordung sowie Gewässerordnung für Zusam und Demharter Weiher!

Diese sind ab sofort gültig und unbedingt EINZUHALTEN.

 

I'm Download Bereich gibt's die Herbst und Wintertermine für unsere Mitglieder.
Bitte um Beachtung sowie zahlreicher Teilnahme! 

Fischverkauf März 2017

Fischerfest 2016


News

Jugend